single.php

Immer wieder schreibe ich mir Wichtiges auf die kleinen gelben Zettel, aber wenn man die Infos dann braucht, sind sie natürlich weg. Ein tar.gz – Archiv auf dem Mac erstellen …

Der Befehl tar erzeugt zunächst mal ein ungepacktes Archiv, den tarball.
gz erst packt das Archiv.
Zusammen erzeugen sie ein gepacktes Archiv, ähnlich wie zip.

In das Verzeichnis wechseln, in dem die Datei bzw. der Ordner liegt,

tar cfvz myfolder.tar.gz folder

und wenn mehrere Dateien oder Verzeichnisse gepackt werden sollen

tar cfvz myarchive.tar.gz folder1 folder2 folder3

c create new file
v verbose (mit allen Informationen)
f file – eine Datei, in die das tar.gz gepackt werden soll
z mit gzip packen

Runterladen und Auspacken geht natürlich mit Doppelklick, aber auch auf die alte Art und Weise
in das Verzeichnis wechseln, in dem die .tar.gz-Datei liegt

  • gunzip meinarchiv.tar.gz
  • tar -xvf meinarchiv.tar
tar -xvf file.tar

Eine Datei mit wget laden

wget http://ftp.drupal.org/files/projects/drupal-7.31.tar.gz

Unzip

Gezipte Datei auf den Server laden – das ist genauso wie tar.gz-Archive schneller und sicherer als ganze Verzeichnisse, Unterverzeichnisse mit den einzelnen Dateien.

unzip archiv.zip

Das entpackt das Archiv in das Verzeichnis archiv und erhält die Dateistruktur.

Um das Verzeichnis in einem bestimmten Verzeichnis zu entpacken:

unzip -d /dest/directory/ archiv.zip

Ubuntu

Wenn unzip auf dem Server nicht installiert ist, installieren mit

sudo apt-get install unzip

Centos

yum install unzip

MacOS

brew install unzip