100 Sekunden Nachrichten, 24 Stunden gekocht

12 Uhr läuten die Glocken bei uns im Dorf, dann gibt es 30 Minuten Pause. Nachrichten sollte es jetzt auch geben: Nachrichten in 100 Sekunden gleich beim ersten Sender. Auf allen anderen Sendern wird ein Süppchen nach dem anderen gekocht …
Kaum schaltet man den Fernseher an, schlägt einer ein Ei auf (geklaut, ich glaube, aus der Süddeutschen).

  • ARD-Buffet im ersten,
  • Küchenschlacht im ZDF,
  • kulinarische Abenteuer auf Arte,
  • das perfekte Dinner auf Vox,
  • Anhalts Speisereise auf ZDFinfo,
  • Schimmelpilze – Eklig und lecker auf WR.

Mandel an Puderzucker und Erbssüppchen schlagen die Fußball-EM. Hat was, denn am Ende ist Essen doch wichtiger.